Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Naturpräparate Dieterich Shop

Wildsau Alpenkräuterbitter 0,50L 20,3%

Wildsau Alpenkräuterbitter 0,50L 20,3%

Normaler Preis €18,99
Normaler Preis €20,99 Verkaufspreis €18,99
Stückpreis €37,98  pro  l
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Die Basis von WILDSAU ist der Riviera Schwedenbitter, ein traditionelles pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel mit Auszügen aus erlesenen Kräutern, das ursprünglich zur Anwendung bei Verdauungsbeschwerden wie Völlegefühl, Blähungen und Appetitlosigkeit gedacht ist. Wermutkraut, Enzianwurzel, Angelikawurzel, Myrrhe, Löwenzahnwurzel, Zitwerwurzelstock, Walnussblättern, Kalmuswurzelstock, Tormentillwurzelstock, Andornkraut, Baldrianwurzel, Zimtrinde, Kardamomfrucht sind unter Anderem enthalten. Bereits im Mittelalter wurden die Kräuter eingelegt und verzehrt. Viele Wissenschaftler und Ärzte setzten sich mit der Heilungskraft dieser Kräuter auseinander und entwickelten Rezepturen. Letztendlich gelangten die Schwedenkräuter durch Maria Treben zu Weltruhm, welcher bis heute unumstritten ist.
Die in den Kräutern enthaltenen Bitterstoffe sind natürliche Pflanzenstoffe mit großartiger Wirkung. Sie regen das Verdauungssystem an, tragen zur Entsäuerung bei, stoppen Heißhunger Attacken und vieles mehr.
Bei bitterem Geschmack verziehen viele zunächst das Gesicht. Dabei fördern Bitterstoffe die Gesundheit auf vielfältige Weise.
Die traditionelle Rezeptur aus erlesenen Kräutern & Wurzeln fusioniert mit dem bittersüßen Aroma von fruchtigen Beeren sorgt am Gaumen für eine wohltuende Geschmacksexplosion.
Anstatt auf künstliche Süßstoffe zu setzen, wurde der WILDSAU Alpenkräuterbitter mit dem aus Äpfeln gewonnenen Dicksaft verfeinert.

Ein naturbelassenes alternatives Süßungsmittel zu Zucker.
Produziert wird der WILDSAU Alpenkräuterbitter vom Traditionsunternehmen Riviera, das im Jahre 1923 gegründet wurde und befindet sich noch immer in Familienbesitz. Das Prinzip Produkterzeugung auf höchstem Qualitätsstandard gilt damals wie heute.
Im Jahr 2016 wurde Lydia Kelovitz aufgrund eines mechanischen Darmverschlusses notoperiert. Seit diesem Eingriff ist der Magen-Darm-Trakt sehr empfindlich und Lydia leidet unter Verdauungsbeschwerden. In der Zusammenarbeit mit Riviera wurde der Schwedenbitter nach Wunsch von Lydia zum WILDSAU Alpenkräuterbitter mit fruchtigen Aromen veredelt.

WILDSAU Alpenkräuterbitter beinhaltet alle gesundheitlichen Aspekte und zugleich punktet er mit dem bittersüßen Geschmack durch Anklänge von Waldbeeren und Noten von Wildfrüchten.

Vollständige Details anzeigen